Soldaten aus dem Oldenburger Land

In dieser Datenbank sollen Oldenburger erfasst werden,
die in verschiedenen historischen Zeitabschnitten als Soldaten beim Militär dienten.

Dokumente

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 148 149 150 151 152 153 154 155 156 ... 192» Vorwärts»     » Diaschau

Wird geladen...





Anlage T zu 20 (Seite 1)

Straszburg d 21 Septembris 1813

Allerliebster Vater und Mutter d 12ten August / sind wir aus Philippwill Marschiret und haben bis hir / auf die Marsch einen Elenden weg gehabt wir haben über / Berge steigen müßen die über 3Thurn höchte, sind / und dasz fil uns sehr Beschwerth doch hat mich der Liebe / Gott für Krankheit und für andern schaden so weit gut / Bewahret auf dem Weg den vile von meine Kammeraten / sind Zurück gebliben den wir haben Taglich 11 stunde machen / müszen mit die schweren sachen Zu Tragen das wir schwitzen / müszen grade als wenn wir aus dem Wasser kamen mit / unser Kleider den die Oberkeit sagte ihr sollt Marschiren / oder Krepiren --- Bey alle diese Widerwartigkeiten / die wir ausgestanden haben Bin ich immer noch frich und / Gesund und dasz Hoffe ich auch Gewisz von euch und / wenn das anders seyn sollte dasz würde mir von Hertzen / Leyd seyn Weiters kann ich auch Melden Liebe Eltern / dasz es mir hir in Straszburg nicht gut Gefält denn wir / müszen hir immer Exeziren und Wache thun Taglich 6 Stunde(n) / und 2 mal krigen wir ein Bischen Zu Essen und wer hir / f.


Besitzer/QuelleSTAOL Best. 70 Nr. 8221 II
DateinameAufn-154_Anlage_T_zu_20 (Seite 1).jpg
Dateigröße951.79k
Größe1068 x 1338
Verknüpft mitSTUHR, Johann Christoph

» Alles anzeigen     «Zurück «1 ... 148 149 150 151 152 153 154 155 156 ... 192» Vorwärts»     » Diaschau